Privilegierte Schützengesellschaft Reichenbach und Umgebung 1430/1685 e.V.
Privilegierte Schützengesellschaft Reichenbach und Umgebung 1430/1685 e.V.

Die EU-Bürokratie streckt ihre Fangarme nun auch nach uns aus. Das betrifft aktuell die Datenschutzverordnung, die ab dem 25.5.2018 gilt.

Für alle auf dieser Webseite aufgeführten Personen und deren öffenlich gemachten Daten, holen wir über die Hauptleute eine Pauschalerklärung ein, die es erlaubt die Homepage so wie bisher weiter fortzuführen. 

Das dafür vorbereitete Formular wird noch an diesem Wochenende den Hauptleuten zugestellt, mit der Bitte die Unterschriften ihrer Mitglieder einzuholen und die Formulare zur nächsten Vorstandssitzung abzugeben.  Wer die Erklärung nicht unterschreiben möchte, wird mit Namen, Bild, Funktion etc. von der Hompage gelöscht. Das Fehlen der Erklärung reicht nicht aus, es muß schriftlich verlangt werden, dass die betreffende Person Veröffentlichungen jeglicher Art untersagt. 

 

Unter "Downloads" findet Ihr einen Entwurf für einen Flyer, der uns besser bekannt machen und z.B. bei Tag des offenen Schießplatzes verwendet werden soll.

Ehrungen zur Jahreshauptversammlung am 2.2. 2018

 

Insgesamt wurden 37 Ehrungen und Beförderungen vorgenommen. 

Dabei besonders herausragend waren:

 

Die Medaille für Tradition und Brauchtum des Sächsischen Schützenbundes für den scheidenden Präsidenten Manfred Vogel

 

das Ehrenkreuz des Sächsischen Schützenbundes für den Zahlenmeister Manfred Scholz

 

die Beförderung von Mandy Rutke zum Ehrenmajor für Ihre Verdienste um den Schießsport und für die Erringung von 2 Deutschen Meistertiteln

 

die Beförderung von Rainer Michler zum Ehrenhauptmann für seine Verdienste um den Schießsport und die Nachwuchsarbeit

 

 

 

 

Neue Wettkampfklassen für 2018

Mandy Rutke ist neue Deutsche Meisterin

Ein Beitrag von Kraft Jürgen Marschner vom 13.8.2017

 

Sehr stolz ist der Verein über die Leistungen von Mandy Rutke. Unterstützt von ihrer Familie konnte sie sich so gut entwickeln.

 

Sie bringt beste Leistungen mit dem Vorderlader Gewehr (Perkussion) auf 50 m Entfernung. Sie hält schon 10 Jahre den LANDESREKORD in dieser Disziplin (146 Ringe), welchen Sie 2017 noch auf 147 Ringe verbesserte und wieder neuen LANDESREKORD schoss.

 

Mandy fuhr schon mehrmals zur Deutschen Meisterschaft nach Pforzheim, wurde dort 2016 DEUTSCHE MEISTERIN und legalisiert dieses Jahr Ihren Erfolg, wurde wieder DEUTSCHER MEISTER 2017.

 

Diese Erfolg macht uns stolz und zeigt auch welche Leistungen in kleinen Vereinen möglich sind.

 

Neu und wichtig!

Neues über Waffenschränke siehe unter lka-bw.de

Neuigkeit:

Downloads der Vereinssatzung und des Aufnahmeantrages unter der Rubrik "Kontakt"

Druckversion Druckversion | Sitemap
Homepage Design Hartmut Richter, Stand Dezember 2018