Mitglied im Sächsischen Schützenbund
Mitglied im Sächsischen Schützenbund
Privilegierte Schützengesellschaft Reichenbach und Umgebung 1430/1685 e.V.
Privilegierte Schützengesellschaft Reichenbach und Umgebung 1430/1685 e.V.

Traditionskompanie Görlitz

Hauptmann Reiner Fleckenstein

 

Quartier: Gasthaus Sandschänke in Girbigsdorf

bei Görlitz

 

Gegründet: 12. Oktober 1993

 

Mitgliederzahl: 13

 

Ehrenmitglied: Klaus-Dieter Mann †

 

Veranstaltungsplan 2. Kompanie

 

Kompanieversammlungen:

 

14.01.20             11.02.20             10.03.20        14.04.20

12.05.20             09.06.20             14.07.20        11.08.20

=======            13.10.20             10.11.20         08.12.20 JHV

 

immer 19:30 Uhr in der Sandschänke in Girbigsdorf

 

weitere Kompanieveranstaltungen:

 

wann                          was                                         wo

25.- 28.06.2020          Mit dem Bus nach                  Seckach

       13.07.2020          Schützenfest                          Schönbach

04.- 06.09.2020          Kompanie-Königschießen      Harrachov / CZ

 

Privilegierte Schützengesellschaft Reichenbach und Umgebung

1430/1685 e.V.

 

Auswertung Vereinsmeisterschaften 2020

 

vom 04.01.2020 auf der Schießanlage „ Zum Rotsteinblick“ zu Reichenbach

 

Vorkommnisse:             keine

Wetter:             Regen, bedeckt, windig, 4 Grad

 

Platz

Name

Kompanie

Gesamt

Zweiten

Stechen

1

Alexander Lindner

II

3

0

 

 

Matthias Raute

V

3

0

 

 

Werner Haude

V

3

0

 

4

Manfred Scholz

IV

1

1

 

5

Reiner Fleckenstein

II

0

0

 

 

 

Kampfrichter:    Alexander Lindner

Schießleiter:     Guntram Tillack

Ehrungen anläßlich der Jahreshauptversammlung 2019

Unsere Aktivisten Guido Fischer und Ulli Schiller

Königsschießen 2019 in Harrachov

Auch im diesem Jahr hat die 2. Kompanie ihr Königsschießen in Harrachov in der Pension "Renata" ausgetragen.

Dank der perfekten Organisation des Kompaniehauptmannes Reiner Fleckenstein haben wir wieder zwei und einen halben Tag bei bestem Wetter im Riesengebirge erleben können.

Die Beteiligung war ganz gut 27 Schützenbrüder und Gäste reisten mit.

Geschossen wurde wie immer auf eine verdeckte Scheibe, so dass der Schütze die Scheibe nur vor dem geistigen Auge sah.

 

                        Unser Bester und somit neuer Schützenkönig ist 

 

                         der Präsident Dietmar Schindler.

 

Für das gesamte mitgereiste Schützenvolk wurde zuvor der alljährliche Adler gerupft. Es wurde eine rekordverdächtige Anzahl an Schüssen benötigt, um das Tier vorschriftsmäßig zu zerlegen.

 

Wir bedanken uns bei den Organisatoren und den Beteiligten für die schöne Auszeit vom Alltagsstress und freuen uns auf Harrachov 2020.

Der Termin steht schon fest: 4. bis 6. September 2020.

 

Unsere alte Renata. Immer wieder schön.

Wunderbares Riesengebirge in Harrachov

Bei uns schießt der Oberst noch selbst, Reiner Fleckenstein. Im Hintergrund der diesjährige Adler

Der neue König wird geehrt, Dietmar Schindler

Bei der abendlichen Auswertung. Auch Gäste können zu hohen Ehren kommen, wenn sie einen Teil des Adlers von dessen Rest mit dem letzten Schuß sauber trennen.

Downloads der Vereinssatzung

und des Aufnahmeantrages unter der Rubrik "Kontakt, Downloads"

Druckversion Druckversion | Sitemap
Homepage Design Hartmut Richter, Stand Juli 2020